Eine Geschichte über eine strenge Familientradition und Unternehmergeist

RHD wurde 1952 von Georges Huon gegründet. Zu Beginn handelt es sich um ein reines Familienunternehmen mit 15 Angestellten, das sich auf die Herstellung von Federsystemen für den Industriesektor spezialisiert. Im Jahr 1989 führt das Zusammentreffen von zwei Männern, dem Sohn des Gründers Serge Huon und José Dubois dazu, dass das Unternehmen sehr schnell eine Erfolgsdynamik aufbaut.

Das Wachstum des Unternehmens beruht auf einer wohldurchdachten und gewagten Entwicklungsstrategie: eine kontinuierliche Investition in ein Produktionswerkzeug über mehrere Jahre, das auf dem neuestem Entwicklungsstand gehalten wird und die Ausrichtung des Unternehmens auf den wachsenden Markt der Automobil- und Kosmetikindustrie sowie eine sofortige Öffnung zum internationalen Markt. Das Unternehmen beschäftigt heute 100 erfahrene Mitarbeiter.

Serge Huon und José Dubois zählen zu den anerkanntesten Akteuren in ihrem Fachbereich, vor allem aufgrund ihrer Beratungskapazität, des erbrachten Mehrwerts und der Genauigkeit, mit der sie die Aufträge ihrer Kunden bearbeiten.Das Unternehmen RHD beruht auf einer vollständig informatikgestützten und gut ausgearbeiteten Produktionsorganisation, wodurch die Umsetzung aller erzielten Entwicklungen gesichert wird.. Diese ausgezeichnete Positionierung sowie auch seine strategische geografische Lokalisierung ermöglichen RHD eine Zusammenarbeit mit den größten französischen und internationalen Kunden.